Mittwoch, 13. Juli 2011

Sketchbook

Von meiner Freundin Uschi aus Hamburg habe ich zu verschiedenen Anlässen jeweils eines dieser drei Sketchbooks erhalten. Zunächst freute ich mich einfach über die fantasievollen Arbeiten. Bis ich nach einem Gruppenabend auch auf den Vorteil der eigentlichen Verwendung der Sketchbooks kam. Ich habe mir darin Notizen über unsere Gruppenarbeit gemacht, Skizzen und Entwürfe darin festgehalten und auch ein paar Stoffmuster eingeklebt. Und dann hat es mich erwischt. Ich habe auch solche Sketchbooks genäht.


Dafür habe ich einfach überzählige Blöcke von irgend welchen Quilts zerschnitten, gedreht, wieder zusammen genäht, Ränder angenäht, appliziert und das Ganze dann mit Wolle, Perlen und anderen Kleinigkeiten verziert. Schon oft habe ich mit einem Sketchbook ein kleines Geschenk machen können. Und dann kann man dieses Geschenk auch noch für ganz viele Zwecke verwenden.


Meinem Enkel habe ich ein Sketchbook geschenkt das ich mit Knöpfen in Form von Dinosaurier geschmückt habe. Er ist der grösste Dino-Fan der Welt. In das Büchlein habe ich Fotos von einem gemeinsamen Ausflug zu einer Burgruine geklebt. So hat der kleine Mann gleich zwei Erinnerungen an seine Nana (das ist der Kosename den mir meine Enkel gegeben haben)
Wenn Du nun auch solche Sketchbooks nähen möchtest findest Du hier eine Anleitung.
Herzlichst
Bea

Kommentare:

  1. Hallo Bea
    ja, das mit der Sketchbook- Sucht kenne ich. Wenn man mal angefangen hat, kann man nicht mehr aufhören und ihre Verwendungszwecke sind unendlich! Vor einer Viertelstunde habe ich eines eingepackt, das morgen den Weg unter die Füsse (resp. unters buch ) nimmt Richtung Berlin!Ich verabschiede mich bis Ende Juli - morgen gehts los Richtung Hamburg! Machs guet und herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  2. ....habe schon wieder das Wichtigste vergessen:
    Jedes einzelne ist ein Hingucker! Sehr schön!ganz speziell gut gefällt mir das rosa (neben dem grünen)!
    herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bea
    Welche Hingucker! Jedes dieser Sketchbooks ist wunderschön. Dass sie süchtig machen, kann ich mir lebhaft vorstellen. Ich habe sie Idee schon in meine "Was ich noch alles machen möchte-Liste" aufgenommen.
    Liebe Grüsse Hannelore

    AntwortenLöschen
  4. Halli Hallo

    Ich hab da etwas für dich auf meinem Blog.
    Ich hoffe, dass du dich darüber freust!

    Liebe Grüsse, Tina

    AntwortenLöschen
  5. Geiles selbstgebautes Lavabo, kompliment

    AntwortenLöschen