Freitag, 8. Juli 2011

Toilettentasche als Fisch oder Fisch als Toilettentasche?


Mit den "Beluga-Quilter" haben wir diese aussergewöhnlichen Toilettentaschen in Form eines Fisches genäht. Unsere Freundin Lilly hat so ein Täschchen aus Peru mitgebracht und für uns dann eine Variante entwickelt mit der wir dann auch solche Fisch-Täschchen nähen konnten. Ganz so einfach war es dann aber doch nicht. Selbst ich als geübte Näherin hatte meine Schwierigkeiten. Lilly hat uns mit viel Geduld und Kompetenz jeden Arbeitsschritt, wenn nötig mehrfach, erklärt und am Ende unseres Gruppentreffens konnten alle mit einem neuen Toilettentäschchen nach Hause gehen. Lilly, es war einfach toll mit Dir. Danke.
Herzlichst
Bea

Kommentare:

  1. Hoi Bea
    Kompliment, die sieht ja Hammer aus. Schwimmen die? ;) Und so Täschchen kann frau ja nie genug haben....
    Liebi Grüess Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,
    solche Taschen habe iach auch noch nicht gesehen, sehr hübsch.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bea
    Die sehen sehr putzig aus. Sie passen so schön in den Sommer.
    Liebe Grüsse Hannelore

    AntwortenLöschen
  4. liebe Bea,
    eine tolle Idee diese Täschchen. fast zu schade um sie dann auch bzu gebrauchen.
    Liebe Grüsse
    Meier's

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Bea
    Du machst ja ganz tolle Sachen! Die besonderen Täschchen sind wirklich ein Hit!

    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag und schicke Dir liebe Grüsse aus dem Bernbiet
    Margrith

    AntwortenLöschen