Donnerstag, 22. Dezember 2011

Aus alt mach neu

In den letzten zwei Jahren habe ich durch Disziplin und viel Bewegung einiges an Gewicht verloren. Und so sind alle meine Wintersachen mindestens  drei Kleidergrössen zu gross und damit auch zu weit. Ein paar Sachen habe ich mir neu gekauft, nur eine warme Jacke oder ein Mantel fehlte mir noch. Und plötzlich fiel mir ein, dass in einem alten Kleiderschrank im Keller noch Wintermäntel  gebunkert sind. Also nichts wie ins Untergeschoss und die Sachen anprobiert. Eine Lammfelljacke passt wie neu gekauft. Und eine Regenjacke kann ich wieder problemlos tragen. Nur der Wintermantel - hm - jaaa er passt und passt doch nicht. Die Farbe  "Taupe" ist ja total aktuell, und das obwohl der Mantel aus den 80er-Jahren stammt. Allerdings ist er knöchellang und somit weder praktisch noch modisch aktuell.
Und zudem ist er mir einfach zu langweilig. So fade und ohne etwas Besonderes. Und erst die Knöpfe!!! So unscheinbar und normal. Das geht ja gar nicht.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Knöpfe das Erscheinungbild eines Kleidungstückes wesentlich verändern können.
Nur zuerst wollte ich den Mantel an sich aufpeppen. Und da fiel mir ein, dass meine Tochter genau das selbe Problem mit einem "alten" Mantel hatte. So habe ich auf ihrem Blog gestöbert und bin auch fündig geworden. Ich habe mich von ihrem aufgemotzten Mantel inspirieren lassen und auch Kreise auf den Rückenteil meines Mantels genäht.
Dann habe ich die Länge um etwa 20 cm verringert, so dass der Mantel ansich schon etwas modischer wirkt.
Nun hat mein alter Mantel eine ganz neue Note und ich habe total Freude an meinem Werk.
Und auch neue Knöpfe habe ich meiner grossen Sammlung gefunden, die nicht ganz so unscheinbar wie die alten sind.

Also ist der über 20 Jahre alte Mantel zu neuem Leben erweckt worden. Nun ist ja der Winter endlich da und ich habe eine gute Gelegenheit mein neustes Werk auszuführen.
Seit Jahren ist dies das erste Mal, dass ich mich über winterliches Wetter freue.

Herzlichst
Bea

Kommentare:

  1. Sehr schöne Idee mit dem "Aus Alt mach Neu", gefällt! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Mit Recht kannst du dich freuen den alt/neuen Mantel zu tragen. Du hast ihn sehr phantasievoll aufgepeppt:
    Frohe und gemütliche Festtage wünscht dir
    Hannelore

    AntwortenLöschen
  3. Hoi Bea
    Der Mantel sieht ja total cool aus, da würde ich mich auch über dieses Schmudelwetter freuen. Ich wünsche euch noch eine ruhige Weihnachtszeit.
    Liebi Grüess
    Claudia

    AntwortenLöschen