Samstag, 21. April 2012

Quilt-Box

Vor einigen Jahren hat mich mein Mann mit diesem Quiltladen überrascht. Meine Freude kennt auch heute noch kaum Grenzen. Er hat mit ganz viel Liebe zum Detail all die Kleinigkeiten gearbeitet die den Charme des Laden ausmachen.
So zum Beispiel die vielen kleinen Stoffballen. Dafür hat er Kartonreste in kleine Stücke geschnitten und darauf Stoffstreifen gewickelt. Natürlich habe ich die Kartonstücke mal gesehen und gefragt, was er damit machen will. Er hat, wie so oft, nur etwas in seinen Bart gemurmelt. Und da ich mir in den vielen Jahren unseres Zusammenseins abgewöhnt habe viel nachzufragen, da es ja sowieso keine Antwort gibt, habe ich mich mit dem Gemurmel zufrieden gegeben.
Für die Bücher hat er aus einem Katalog ein paar Seiten kopiert und dann diese Exemplare daraus gemacht. Genial, oder?
Aus einer alten Armbanduhr wurde diese kleine Ladenuhr gebastelt. Also an Ideen mangelt es meinem Schatz nie. Er ist halt einfach der Mann meines Lebens, denn für alles was ich nicht weiss oder kann springt er ein.
Um dem Laden noch etwas Flair zu verleihen habe ich ein paar Super-Mini-Quilt genäht.
Immer mal wieder habe ich unterwegs eine Kleinigkeit entdeckt, die noch in meinen kleinen Quiltladen  gehört.
 
Und so ist nach und nach ein Prachtladen entstanden. Unser wirkliches Quiltgeschäft heisst ja Hexehüsli, aber diesen kleinen, schnuckligen Laden habe "Quilt-Box" genannt. Ich wenn ich in meinem nächsten Leben wieder ein Patchworkgeschäft eröffne, werde ich es auch Quilt-Box nennen. Sollte es wirklich soweit kommen, hoffe ich nur, dass ich mich dann noch an diese Idee erinnern kann.
Herzlichst
Bea

Kommentare:

  1. Liebe Bea
    So ein hübscher Laden:))
    Mir gefallen auch die kleinen Details. Sehr, sehr schön... Kompliment natürlich auch an Deinen "Götter-Gatten".
    GGLG Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bea,

    dein Quilt-Laden ist grandios...und dein Mann, ein wahrer Künstler und Schatz zugleich.Die vielen kleinen Details, einfach sagenhaft klasse.....kann ich gut verstehen , dass du viel Freude daran hast. Mit deinen Miniquilts ergibt es eine schöne und harmonische Ergänzung.

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bea
    ich kann den Post mit deiner Quilt-Box immer und immer wieder anschauen und jedesmal entdecke ich ein weiteres kleines Detail - DER KLEINE LADEN IST GRANDIOS und mit ganz viel Liebe gemacht! ein unbezahlbarer Schatz! Hüte ihn und geniesse ihn!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  4. Nein, was ist dieser kleine Laden ein Unikat und zauberhaft. Ich kann mich in sowas ja verlieren und entdecke immer neue Dinge. Da hat Dein Mann aber war Tolles geleistet und steht Dir in Kreativität in nichts nach. Wahnsinn! Und jetzt schaue ich mir nochmal die Bilder an und hänge 5 cm vom Bildschirm entfernt davor, um auch ja kein Detail zu verpassen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bea,
    die Quilt-Box ist einmalig toll. Ich finde keine Worte um mein Erstaunen über die vielen Details auszudrücken.Alles ist so schön und genau gearbeitet. Ich kann mich nicht sattsehen an diesem Post.
    Herzliche Grüsse
    Hannelore

    AntwortenLöschen