Samstag, 8. Dezember 2012

Handtuchkatzen..

oder Katzenhandtuch? Ich bin mir gar nicht mehr so sicher, wie ich sie nennen soll.


Ach egal, Hauptsache meine Kundin weiss welche der Handtücher sie zu Weihnachten verschenken will. Denn sie hat mir diese Bestellung aufgegeben obwohl sie vor Jahren bei uns einen Kurs dafür besucht hat.


Falls die Kundin nicht alle Exemplare braucht, wovon ich mal ausgehe, werde ich die restlichen Teile im Hexehüsli ausstellen und zum Kauf anbieten.



Ich bin mal gespannt, für welche Farbkombinationen sich meine Kundin entscheiden wird.

Übrigens stimmt bei den Aufnahmen die Perspektive nicht und so scheint das Handtuch viel zu lange zu sein. In echt stimmen aber die Proportionen nur ich als Fotografin bin halt nicht wirklich professionell. Ich setze bei Euch aber ein bisschen Vorstellungsvermögen voraus und denke, dass Ihr Euch schon denken könnt, wie originell diese Handtuchkatzen im Gästebad aussehen werden.

Herzlichst
Bea

         

Kommentare:

  1. Sind die putzig und da fällt ihr die Wahl garantiert schwer.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. So etwas einzigartiges hab ich noch nie gesehen. Sehen alle Prima aus.
    GlG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Jööööö..... sind die härzig!
    Schönes Wochenende und liebe Grüsse
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön. Eine tolle Idee.
    VG
    Gerlinde

    AntwortenLöschen
  5. So herzig! Die Auswahl ist gross und die Kundin wird sich sicher schwer tun sich für eines zu entscheiden.
    Einen schönen 2. Advent
    Hannelore

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bea,

    das ist ja eine originelle Idee!Sie sehen niedlich aus!

    Liebe Grüße aus dem nun auch verschneiten Norden Deutschlands und einen schönen 2. Advent, wünscht dir
    Klaudia

    AntwortenLöschen