Donnerstag, 28. März 2013

versteckter Quilt

Wie oft freuen wir uns wenn wir in kühlen Tagen unter eine kuschelige Decke schlüpfen können! Oft aber fragt man sich, wohin mit der Decke, wenn es  wärmer wird und  die Decke ihren Zweck mal wieder erfüllt hat. Dafür gibt es doch den versteckten Quilt oder das Zauberkissen!!



Und dann kann  auch eine grosse Decke ganz einfach in einem Kissen auf dem Sofa Platz finden. Ideal ist ein Zauberkissen auch für eine Decke im Auto. Denn ein Kissen lässt sich viel besser auf dem Rücksitz lagern als eine Decke, die ja doch nie so liegen bleibt wie man das gerne hätte.


Das Muster dieses Zauberkissens kann übrigens auch noch ganz anders präsentiert werden. Dafür habe ich, beim folgenden Quilt, jeden zweiten Block als Attic-Window genäht. Und schon sieht Alles ganz anders aus. Zudem drehen sich  beim beigen Quilt alle Blöcke in die gleiche Richtung. Bei der oberen Decke und beim Kissen habe ich jeden zweiten Block gespiegelt. Und der Effekt ist doch wieder ganz neu.


Solche Spielereien kann man mit dem Electric-Quilt-Programm ganz einfach und zeitsparend in der Theorie mal durchspielen. Und das ganz ohne viel Nähzeit und Stoff umsonst einzusetzen. Also mir gefallen beide Möglichkeiten gut.
Natürlich kann man ein Zauberkissen resp. einen versteckten Quilt mit jedem Block gestalten. Da sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. 

Herzlichst
Bea

Kommentare:

  1. Ein toller Effekt mit den Attic Wondows!Die stehen auch schon lange auf meiner Lister.
    Liebe Grüße aus Wien und schöne Ostern Erika.

    AntwortenLöschen
  2. wow, liebe Bea, das sieht sehr ansprechend aus! Das Programm scheint eine lohnenswerte Anschaffung zu sein. In der Kombi habe ich den Block bisher noch nicht gesehen und das gefällt mir ausgesprochen gut.

    LG
    Edith

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bea,
    Beide Varianten sehen ganz toll aus! Mein Favorit ist die mit dem Attic Wind. Zauberkissen muss ich auch noch fürs Auto nähen.
    Liebe Grüsse
    Marle

    AntwortenLöschen
  4. so - jetzt hab ich Hunger ... auf Zimtschnecken ... und dein Foto ist schuld .... ;-)))

    AntwortenLöschen
  5. Sieht ja auch wieder klasse aus.

    Nana

    AntwortenLöschen
  6. attic window ist der hammer!!!

    Guni

    AntwortenLöschen
  7. Ganz toll. Die obere Anordnung gefällt mir besonders gut.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bea, also mir gefallen auch beide Varianten sehr gut, wobei das Teil mit den Attic Window mal was ganz anderes ist...
    Ein wunderschönes Osterfest und ganz
    liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen