Montag, 23. Dezember 2013

Frohe Weihnachten mit sechs Herzen und einem Stern

Heute begrüsse ich zunächst alle Besucher meines Blogs die am Morgen zuerst n den Computer einschalten um zu sehen, was ich neues zu berichten habe. Ihr habt so viel Ausdauer, dass Ihr jeden Morgen wieder "bei mir" vorbeischaut schaut, auch wenn tagelang nichts auf meinem Blog passiert. So viel Treue und Ausdauer muss doch einfach belohnt werden. Und deshalb sind die ersten Zeilen dieses Beitrags Euch gewidmet.

Auch allen anderen Besuchern wünsche ich frohe Festtage und einen guten Start ins Neue Jahr. Und um auch hier auf meinem Blog eine etwas festliche Stimmung aufkommen zu lassen, zeige ich heute Arbeiten mit dem Titel "sechs Herzen und ein Stern".


Ob man diesen Quilt als Tischdecke für den Weihnachtstisch verwendet oder ob man ihn am Boden unter den Christbaum legt bleibt jedem selber überlassen. In einer kleineren Ausführung sind die sechs Herzen mit dem Stern auch als Tischsets einzusetzen.

Auch diese, etwas diskretere Variante,  hat ihren Charme.

Und ganz elegant und festlich kommt das Ganze in weiss daher. Also ist auch diesmal wieder für jeden Geschmack was dabei.

Die Herzen wurden in der Crazy-Technik genäht.
Dabei habe ich kein System verfolgt und so wurde jedes Herz ein bisschen anders.
Zudem wurden Stoffe in ganz unterschiedlichen Qualitäten verarbeitet.  
Und zum Schluss habe ich mich mit meiner Nähmaschine noch ausgetobt, in dem ich mit den vielen, zu Verfügung stehenden Zierstichen, über die Nähte genäht habe.

Und so  freue ich mich jedes Jahr  wieder wenn ich meine "sechs Herzen und einen Stern" aus der Versenkung holen und als Weihnachts-Highlight meiner Familie und unseren Gästen präsentieren kann.
Ich wünsche Euch allen, dass sich für Euch mindestens sechs Herzen öffnen und Ihr Euren persönlichen Stern nie aus den Augen verliert.
Herzlichst
Bea





Kommentare:

  1. Das ist ja auch eine tolle Variante und ich hoffe, Du zeigst uns auch weiterhin solch prima Ideen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bea, Danke für viele schöne "Leseaugenblicke" bei Dir und nun auch für Dich ein geruhsames, frohes Weihnachtsfest wünscht von ganzem Herzen
    Angela

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön hast du wieder genäht liebe Bea, es ist immer eine Freude bei dir vorbei zuscheuen.

    Wünsche dir und deinen Lieben ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest.
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bea,
    Deine 6 Herzen und 1 Stern sehen sehr schön aus. Besonders die festlich, weiße Variante hat es mir angetan. Es ist immer wieder schön neue Überraschungen auf Deinem Blog zu entdecken.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein wunderschönes Weihnachtsfest und ein Gutes Jahr 2014.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  5. Typisch Bea :-)
    Eine ganz tolle Idee in schönster Weise umgesetzt. Jedes Teil hat seinen Charm und ist wunderschön.
    Danke für die vielen kreativen Inspirationen mit den du uns das ganze Jahr über erfreut hast.
    Dir und deinen Lieben wünsche ich eine frohe und besinnliche Weihnachten.
    Herzlichst grüsst Hannelore

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bea,
    das sind wunderschöne Decken. Wie immer ganz ausgefallen und besonders.
    Ich wünsche dir schöne Feiertag und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.
    Marianne

    AntwortenLöschen
  7. ein echt toller Stern... gefällt mir echt gut..


    Ich wünsche dir /Euch eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Herzlichst Sunshine

    AntwortenLöschen
  8. Che lavori meravigliosi!!!!
    Buon Natale,Sara

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bea,

    es sind wunderschöne Deckchen, jedes für sich....und die in weiss gefällt mir besonders gut...
    Ich wünsche dir und deinen Lieben nun auch
    ˚ *•✰。 ✰ ✰ Frohe Weihnachten...✰ ✰。✰ •* ˚

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön sind deine Deckchen, das mit dem gelben Stern und roten Herzen ist mein Favorit.
    Ich wünsche dir schöne Weihnachten und ein gutes Neues Jahr.
    L.G. Doris

    AntwortenLöschen
  11. Mensch, wie toll sind die denn? Gibt es dafür eine Vorlage? Wäre ich sehr dran interessiert.
    Ganz Liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen