Dienstag, 3. Dezember 2013

Nikolaustag

Bald ist es soweit und es ist Nikolaustag. Als unsere Enkel noch etwas kleiner waren hat uns der Nikolaus auch jedes Jahr besucht. Gleichzeitig haben wir jeweils auch den Geburtstag meines Mannes gefeiert. Nun aber sind die Jungs schon grösser und ich denke, dass der Respekt vor dem Nikolaus nicht mehr gross genug ist und zudem hat er sicher viele Kinder zu besuchen die sich schon lange auf sein Erscheinen freuen.
Um aber am Geburtstagsfest meines Mannes doch noch etwas Nikolaus-Stimmung aufkommen zu lassen, werde ich den Tisch mit hübschen, selbst genähten Weihnachtsmännern dekorieren.

Diese originellen Gesellen kann man auch an den Weihnachtsbaum hängen.

Oder aber man klebt den Nikolaus auf eine Karte und kann damit Weihnachtsgrüsse an liebe Menschen versenden.
Sicher gibt es noch viele andere Möglichkeiten um den Weihnachtsmann einzusetzen. Wer für die Herstellung eine Anleitung sucht wird hier fündig.
Herzlichst
Bea



Kommentare:

  1. Das ist niedlich und gefällt auch noch den Großen garantiert.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bea, das ist ja eine goldige Idee. Am Nikolaustag Geburtstag zu haben ist auch schön.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  3. Lustige Idee, da lässt es sich bestimmt gut Feiern. Viel Spass und alles Gute für deinen Schatz.
    Schöne Adventsgrüsse
    Karin

    AntwortenLöschen