Freitag, 31. Januar 2014

Quattro

oder zu Deutsch vier, so heissen die Tischsets die ich vor Jahren fast sechs Jahren mal genäht habe.
 Der Name ist ja offensichtlich, sieht man doch , dass so ein Tischset aus vier Teilen besteht.
Ob die Mitte mit einem runden oder quadratischen Stück Stoff überdeckt wird ist nur Geschmackssache.
Und auch als Weihnachts-Tischset darf sich das Ganze sicher sehen lassen.

Da wir eigentlich ein wunderschönen Salontisch bei unserer Polstergruppe stehen haben, fand ich es fast zu schade immer ein flächendeckendes Tischtuch darauf zu legen. Also habe ich mit meinem Mann darüber gesprochen, dass ich irgend ein rundes Deckchen nähen möchte. Er hat in unserem Fundus die "Quattro-Tischsets" gefunden und die Schnittmusterteile entsprechend vergrössert. Wir haben zwei Stoffe ausgesucht und ich habe kurzentschlossen die Teile zugeschnitten - und dann kam der grosse Frust. Ein Teil des Schnittmusters habe ich falsch auf den Stoff gelegt und leider ergaben diese "falschen" Teile überhaupt kein rundes Ganzes.
Nun liegt das ovale Ding auf unserem Esstisch. Nicht ganz das was ich erreichen wollte. Also nochmals Stoffe zusammengesucht und diesmal die grauen Zellen etwas mehr angestrengt. Trotz der Anleitung die ich vor Jahren für die Tischsets geschrieben habe verzweifelte ich beinahe. Denn so einfach wie gedacht ist es dann doch nicht aus den vier Teilen ein rundes Deckchen zu nähen. Zum Glück war ich alleine uns so hat niemand meine verzweifelten Schimpfwörter gehört. Und dann habe ich es doch noch geschafft.
Das Deckchen wurde einigermassen rund und liegt nun auf unserem Salontisch.  Natürlich möchte ich noch ein oder zwei weitere Teile nähen und habe mir nun auf die Schnittmusterteile Vermerke notiert und hoffe, dass ich noch weiss was ich damit gemeint habe wenn ich mal wieder Zeit habe um einfach mal was für mich, und nur für mich, zu nähen. Haltet mir die Daumen.

Herzlichst
Bea




Kommentare:

  1. Das ist ja mal was ganz anderes und ich würde gerne noch mehrere von Dir sehen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bea, deine Tischsets sind Klasse, zumal die form doch mal was ganz anderes ist ...
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bea,

    eine tolle Form....sie sehen klasse aus!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ein ganz raffiniertes Teil. Mir gefallen zwar die Tischläufer alle unheimlich gut, aber wir haben auch einen runden Tisch im Esszimmer!!
    Ich bin begeistert auch von den tollen Stoffen.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht toll aus, mal etwas anderes.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen alle super schön aus. Mir gefällt das ovale eigentlich auch ganz gut, aber für einen runden Tisch nicht unbedingt geeignet :-(
    Liebe Grüsse Hannelore

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bea,
    mir gefallen sie allesamt und ich finde die nicht alltägliche Form sehr innovativ und modern. Jedes für sich ist ein richtiger Eyecatcher!
    Herzliche Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen
  8. Die sind schön individuell ...

    LG in die Schweiz
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  9. Eine sehr tolle Variante, einmalig schön.
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  10. Voll cool deine Tischsets!
    Das ist ein mega Hingucker....mir gefällt das sehr gut.
    Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen