Donnerstag, 22. Mai 2014

Bärenstark

Letztes Wochenende haben unsere Enkel bei uns übernachtet. Damit sie auch sicher nicht frieren habe ich beiden Jungs, zur normalen Bettdecke, noch eine selbst genähte Decke angeboten. Der Kleinere hat sich ganz spontan für diese Bärendecke entschieden.


Jedem Bärenkind musste er "persönlich"  gute Nacht sagen. Es sind Bärenjungs mit einer hübschen Fliege.....


und Bärenmädchen mit einer Masche im Haar und einem Spitzenkragen.


Vor vielen Jahren habe ich selber Stoffe marmoriert. Da ich kein allzu grosses Gefäss hatte waren auch die Stoffstücke nicht wirklich riesig. Aus den kleinsten Teilen habe ich kleine Maschen gefertigt und diese an Broschennadeln genäht. Das sind heute die Haarmaschen der Bärenmädchen. Die grösseren Stoffstücke wurden zu hübschen Fliegen verarbeitet die nun die Bärenjungen mit Stolz tragen.
Die grössten, marmorierten Stoffteile haben als Streifen zwischen den Blöcken mit den Bärenkindern Verwendung gefunden.

Nie hätte ich gedacht, dass mein Enkel mal soviel Freude an dieser Bärendecke haben könnte.  In ein paar Jahren wollen meine Grosskinder sicher nicht mehr unter der Bärendecke kuscheln. Vielleicht freut sich dann ein anderes Kind an den vielen, lustigen Bären auf dieser Decke.

Herzlichst
Bea

Kommentare:

  1. Liebe Bea,
    das ist eine richtig niedliche Bärendecke, die lässt sicher noch viele Kinderherzen höher schlagen! Die Bären haben so niedliche Gesuchter und Du hast sie ganz zauberhaft dekoriert.
    Selbst marmorierte Stoffe sind etwas schönes.
    Herzliche Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, die istbwirklich BÄRENSTARK! Eine sehr schöne Decke, und solange die Enkel noch Spaß daran haben, genieße dies. Die werden ja sooo schnell groß :-)
    Viele liebe Grüße,
    Rosi

    AntwortenLöschen
  3. Ich schliesse mich Rosi an - die Decke ist definitiv BAERENSTARK!! Diese Decke darfst du nie und nimmer weggeben - daran erfreuen sich dann ganz sicher auch noch deine Urgrosskinder - sie ist soooo schnusig!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  4. Ist der entzückend und ich kann Deinen Enkel gut verstehen! Meine Kleine hätte auch jedem Bärchi gute Nacht gesagt. Bist ´ne gute Omi!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. So eine schöne Decke. Die Decke wird bestimmt immer wieder ein Kind wärmen auch wenn deine Enkel schon erwachsen sind. Wer weiss, vielleicht wärmt sie dann der Kinder.
    Es Grüessli Hannelore

    AntwortenLöschen
  6. uiiii.... sowas wäre auch für mich toll.... ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön deine Bärendecke! Da kann frau die Enkel gut verstehen ...
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen