Mittwoch, 10. September 2014

Jojo-Täschchen

Dieses bezaubernde Täschchen darf bei keiner Dame in der Handtasche fehlen. Ob man darin Kleingeld, Medikamente oder Schminksachen mit sich führt ist ganz egal. Das Jojo-Täschchen ist immer ein Blickfang.


Mit etwas Geschick sind die Täschchen in kurzer Zeit zu nähen.


Die Verzierung in der Mitte kann aus einem kleinen Jojo, einem Zierteil aus Filz oder aus einem schönen passenden Knopf bestehen.


Die Taschenbügel sowie die Anleitung für das Täschchen gibt es im Hexehüsli-Shop.
Schau doch mal rein.

Herzlichst
Bea



Kommentare:

  1. Hach, was sind die niedlich!!!! Aber wie "schnell gemacht" sehen sie nicht aus:)
    Liebe Grüsse von Angela

    AntwortenLöschen
  2. Die lassen schon fast ein wenig "Nostalgie" aufkommen. Sind hübsch geworden.
    Liebe Grüsse
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja sehr hübsch und gefallen mir sehr gut. Ich bin zufällig auf deinen Blog gelandet und habe die schönen Sachen bewundert und bleibe al Leserin auch gleich da. Wenn du Lust hast schau doch mal bei mir vorbei. Schönes Wochenende wünsche ich.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  4. So richtig niedlich sind die anzusehen. Und wie man die noch aufhübschen kann!

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen