Freitag, 10. Oktober 2014

Nähen mit Kindern

In unserer Region gibt es in den Schulferien die Aktion "Ferienspass". Dafür bieten verschiedene Firmen ganz unterschiedliche Veranstaltungen für Kinder an, um ihnen zu ermöglichen die Ferienzeit sinnvoll zu nutzen. Wir vom Hexehüsli haben einen Kurs angeboten, in den Kinder Spitzen-Täschchen nähen können. Die beiden offiziell ausgeschriebenen Kurse waren sehr schnell ausgebucht. Aus unserem Dorf wollten drei Mädchen so gerne auch noch so hübsche Täschchen nähen. Also haben wir noch einen zusätzlich Vormittag ausgemacht, und heute war es dann so weit.
Die drei "jungen Damen" haben mit viel Freude und Eifer ihre ganz persönlichen Spitzen-Täschchen genäht und das Ergebnis ist einfach SPITZE geworden.


Auch mir hat der Kurs Spass gemacht. Es ist einfach toll den Kindern etwas beizubringen. Und nach dem Kurs wurden in unserem Geschäft schon weitere Projekte ausgesucht die in den nächsten Kursen genäht werden können.
Wie schön, wenn man die eigene Freude weitergeben kann.
Vielen Dank für den schönen Vormittag, liebe Regula, Lynn und Joy.

Herzlichst
Bea

Kommentare:

  1. Das ist ja toll und was für hübsche Täschchen das sind.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Die Täschchen sind wirklich sehr hübsch geworden. Schön, dass durch den Ferienpass die Freude an der Kreativität in den Kindern geweckt wird. Nach solch gelungenen Werken werden die Mädels bestimmt Freude am Nähen bekommen.
    Es Grüessli Hannelore

    AntwortenLöschen
  3. Stimmt, das haben die jungen Damen gut hinbekommen. Die Stoffe sin witzig, vor allem der Melonenstoff.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen