Montag, 20. Juli 2015

die 4

Vor schon längerer Zeit haben wir mit der Quiltgruppe  "Fast-Perfekt-Quilter" Stoffstreifen in der Crazy-Technik genäht. Diese hingen lange an meiner PINWand. Immer wieder habe ich sie auf den Tisch gelegt und mir überlegt, was ich aus den vier Streifen nähen könnte.

Nach Farben sortiert könnten sie die vier Jahreszeiten symbolisieren. Aber auch zu den vier Elementen Wasser, Feuer, Erde und Luft passen meine Crazy-Streifen.

Dann machte ich mich im Internet auf die Suche nach einer passenden Idee. Und natürlich wurde ich fündig.

Und hier ist das Ergebnis.


Auch der Hintergrund ist nicht einfach quadratisch oder nur normal rechteckig. Ganz spontan habe ich die Randstreifen auch noch etwas verrückt zugeschnitten.

In die Streifen haben wir "Fast-Perfekt-Quilter" Webkanten

   
Tüll-Bänder, die auch mal verdreht wurden,


Zierbordüren


und Spitzen, Litzen, und was wir halt an passendem Material gefunden haben, eingenäht.


Um ganz beim Thema "Crazy" zu bleiben habe ich die einzelnen Stoffbahnen in der freien Schnitttechnik zu geschnitten und zwischen einen dunkelblauen Stoff genäht.


In diesen habe ich mit der Sashiko-Quiltmaschine Linien gequiltet die auch wieder keiner Norm entsprechen und deswegen auch wieder etwas crazy sind.

Im der kommenden Herbst/Winter-Saison werde ich einen Kurs anbieten in dem interessierte Kunden die Crazy-Technik erlernen können und ich werde in dem Kurs auch zeigen wie man mit der freien Schneidetechnik originelle Effekte erzielen kann. Also sicher ein  ganz interessanter Kurs.

Ich freue mich auf motivierte Teilnehmer.

Details findet man demnächst unter: http://www.hexehuesli.ch/Kurse.htm

Herzlichst
Bea



Kommentare:

  1. Das sieht echt suuuuper aus.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bea,
    das ist ja eine witzige Technik und die Idee mit den dunklen Streifen ist klasse. So bekommt das BUNT einen ordnenden Rahmen.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Das gefällt mir sehr.
    Herzlichst
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Wow! Liebe Beate, das sieht toll aus!
    Klasse die Streifen wirken auf dem dunkleren Hintergrund ganz fantastisch.
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen