Samstag, 2. Januar 2016

Beutelrucksack

oder Rucksackbeutel? Da bin ich mir noch nicht ganz sicher wie ich meine neuesten Werke nennen soll. 

Im Moment haben wir lieben Besuch aus dem Burgenland. Und die Töchter unserer Freunde haben sich solche Beutelrucksäcke gewünscht.


Den untere Teil dieses Beutelrucksackes habe ich aus rotem Kunstleder gearbeitet. Der USA-Stoff war die erste Wahl unserer Freundin. Und ich finde das sieht gar nicht schlecht aus.
Nach anfängliche Überlegungen und verschiedene Varianten ausprobieren hat es schlussendlich mit der Herstellung der Rucksackbeutels ganz gut geklappt.


Diese Variante habe ich auf ausdrücklichen Wunsch genäht. Ich war nie ein Fan dieses Totenkopf-Stoffes. Muss nun aber gestehen, dass mir auch dieser Rucksack sehr gut gefällt. 
So kann sich der Geschmack sehr schnell ändern.

Nun habe ich schon noch weitere Leder/Stoffkombinationen bereit gemacht und werde, so es meine Zeit zulässt, noch weitere Beutelrücksäcke oder Rucksackbeutel nähen.
Ich werde Euch auf dem Laufenden halten.

Herzlichst
Bea


1 Kommentar:

  1. Liebe Bea
    Die Rucksackbeutel sehen genial aus.....
    Liebi Grüess Claudia

    AntwortenLöschen