Mittwoch, 9. November 2016

Kettenquilt

Vielleicht klingt der Titel dieser Arbeiten etwas bedrohlich oder gar abschreckend. Nur schaut mal selber. Sehen die Teile nicht aus wie Kettenglieder und ist der Titel somit nicht einfach passend?



Und ich wollte schon lange mal ein Projekt in grau und rosa nähen. Auf dem schwarzen Hintergrund kommen die Farben einfach sensationell gut zur Geltung.



Auch wenn für diese Kissenhülle weniger Kettenglieder genäht wurden verliert das Muster nichts an seiner einmaligen Wirkung.

Selbst bei nur vier Kettengliedern ergibt sich ein Effekt der es in sich hat.


Natürlich ist die Farbwahl bei allen Varianten entscheidend. Und die eigene Kreativität und der persönliche Geschmack darf natürlich auch nicht vergessen werden.

Und auch wenn Ketten mit Sicherheit nicht nur positive Assoziationen bei uns bewirken bin ich von meinen Kettenquilts begeistert. Vielleicht gefallen meine Kreationen Euch ja auch.

Herzlichst
Bea



Kommentare:

  1. Also mir gefallen deine Kreationen. Der rosa und graue Quilt gefällt mir besonders gut.
    Dieses Muster sieht auch als Läufer (Hab ich mal genäht )sehr gut aus.
    Liebe Grűße Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Der Rosa/Graue Kettenquilt ist der Hammer! Tolle Arbeit.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen