Dienstag, 20. Dezember 2016

Arktischer Stern

Bei den momentan herrschenden Temperaturen passt der Titel zu dem Stern doch einfach optimal.


Zudem habe ich den tollen Stern auch noch in den kalten  Farben blau und silber genäht. Also ist der Name "Arktischer Stern" Programm.

Allerdings kann der Stern auch in anderen Farben kreiert werden und bekommt sofort eine andere Wirkung.


Es ist doch ganz erstaunlich wie schnell ein Objekt eine ganz neue Ausstrahlung bekommt, wenn andere Farben ins Spiel kommen.
Somit ist der Stern nicht nur Projekt für die Wintertage sondern kann mit bunten Stoffen eine neue und absolut sensationelle Anziehung verbreiten.
Wer auch einen solchen fabelhaften Stern nähen möchte kann auf unserem Online-Shop die Anleitung bestellen.

Herzlichst
Bea


Kommentare:

  1. Tolle Sterne hast du genäht...wobei mir der erste von der Farbkombi her am Besten gefällt!
    Doch jeder Quilt hat seine spezielle Wirkung!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Muster, bin begeistert
    Lieben Gruß Birgit

    AntwortenLöschen