Montag, 2. April 2012

Drei Ostergeschenke

Wie gut ist es mir letzte Woche doch ergangen. Gleich drei Ostergeschenke habe ich bereits schon erhalten. Zuerst kamen meine Enkel zu Besuch und haben mir eine Hyazinthen gebracht. Sie steht nun vor unserer Haustüre und jedesmal wenn ich daran vorbei gehe geniesse ich den unvergleichlichen Duft der mich an die beiden Jungs erinnert.


Am Samstag hatten wir Quiltgruppen-Treffen. Margrit hat für uns alle ein Herz mit einem Osterhasen genäht. So eine schöne Überraschung!! Nochmals vielen lieben Dank, Margrit.


 Ich habe von meiner Quiltfreundin Magie letzten Herbst einen kleinen Kaffeeservice bekommen. Natürlich wollte ich, dass er in unserer Küche gut zur Geltung kommt. Trotzdem durfte er an keinem allzu exponierten Ort stehen und natürlich sollte er mir bei meinen Küchenarbeiten auch nicht im Wege sein. Unsere Küche ist nun nicht wirklich klein, auch nicht sehr gross - halt einfach normal. Trotzdem habe ich nie den optimalen Platz für die hübschen Keramikteile gefunden. Und gestern hat mir mein Mann einen Wunsch erfüllt. Schon länger habe ich mir für die Küche ein kleines Regal gewünscht, auf dem ich so kleine Kostbarkeiten präsentieren kann. Und nun ist mein Wunsch in Erfüllung gegangen.

Nebst dem Geschenk von Magie hat auch noch eine "Teekrug-Tasse" auf dem Eckregal ihren Platz gefunden. Ich bin absolut keine Teetrinkerin, der Tassen-Krug steht da nur, weil er mir einfach gut gefällt.
Unsere Küche wurde durch das neue Regal mit den hübschen Sachen doch wieder ein klein wenig aufgepeppt.
Manchmal braucht es gar nicht viel Einsatz um eine Veränderung herbei zu führen.
Herzlichst
Bea


Kommentare:

  1. Hallo Bea,

    toll sind doch immer wieder diese kleinen Überraschungen....dein neues Küchenregalchen gefällt mir besonders gut...und bringt das schöne Geschirr voll gur Geltung!

    Liebe Grüße und eine schöne Karwoche,
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Auf diesem hübschen Gestell kommen deine feinen Porzellanteile besonders hübsch zur Geltung! Jaaa, bei mir steht ein Teekrug auch nur zur Deko rum - trinke wirklich nur Tee wenn ich mich krank fühle! Deine beiden Enkel sind wirklich allerliebst - schon oft hast du davon berichtet, wie sie dich mit Liebe beschenken! Und mit Liebe hat auch deine Kollegin dieses hübsche Herz genäht. Wenn du schon jetzt so reich beschenkt wirst, wie sieht das dann wohl zu Ostern aus?
    Einen schönen Abend wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen