Montag, 4. Dezember 2017

Strahlenstern

Ein Stern strahlt durch die dunkle Nacht. Und mein neuester Stern soll in alle Herzen strahlen und Freude, Hoffnung und Liebe verbreiten.


Beim Nähen dieses Sterns hat mich meine Geduld nach einigen Versuchen verlassen und die vorbereiteten Teile sind in den Papierkorb gewandert. Als ich nach ein paar Stunden wieder in mein Nähzimmer kam, lagen die schon weggeworfenen Stoffstücke fein säuberlich gebügelt auf meinem Arbeitstisch. Mein Mann hat sich meiner erbarmt und mit seinem geometrischen Wissen die richtigen Masse errechnet und so dem Stern zum strahlenden Erscheinungsbild verholfen. 
Und mir war dann auch klar wie die Stoffteile gefaltet, gebügelt und zusammengenäht werden müssen. So ist mein Strahlenstern ein richtiges Teamwork.


Also konnte ich noch weitere Stoffkombination ausprobieren.


Jeder Strahlenstern hat seinen eigenen Charme und er kann natürlich auch in ganz anderen Farben gestaltet werden. Wer dazu eine Anleitung braucht, kann sie hier bestellen.

Viel Spass beim Nähen.
Herzlichst
Bea





Kommentare: