Sonntag, 4. Januar 2015

Diamanten der Farben

Nach dem der grosse Schnee in der letzten Nacht durch einen mächtigen Sturm mit viel Regen so schnell verschwunden war wie er vor einer Woche die ganze Ostschweiz bedeckt hat, ist die Landschaft wieder ziemlich trübe und farblos. Also genau die richtige Zeit um meine Diamanten der Farbe wieder mal aus der Versenkung zu holen.


Vor einigen Jahren habe ich an einer Ausstellung so einen Quilt gesehen und das Muster liess mir keine Ruhe bis ich einen Weg gefunden hatte um ebenfalls ans Ziel zu kommen.


Die 3-dimensionale Wirkung fasziniert mich immer wieder. Und das Nähen ist gar keine so grosse Sache - wenn man weiss wie es geht. Das ist ja immer so. Die einzige Herausforderung zur Herstellung eines solchen Quilts ist die Wahl der Stoffe. Denn davon hängt alles ab. Bei uns im Hexehüsli ist die Auswahl mit über 2500 Stoffe sicher gross genug um auch dieser Aufgabe zu meistern. Das Hexehüsli-Team ist auch gerne bereit mit Rat und Tat die Kunden zu unterstützen.
Die Anleitung ist ebenfalls in unserem Geschäft oder auf dem Online-Shop erhältlich.
Viel Freude mit den tollen Farben.

Herzlichst
Bea

Kommentare:

  1. Liebe Bea,
    nachträglich ein frohes neues Jahr, auf das es Dir nur Gutes bringt.
    Deine Diamanten der Farbe sehen toll aus. Schöne fröhliche Farben als Kontrast zum Draussen vorherschenden Grau.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bea,
    ich wünsche Dir ein gesundes, glückliches 2015!
    Dei Quilt sieht fantastisch aus, die dreidimensionale Wirkung ist super!
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  3. Wow, eine einmalige Wirkung haben deine Türme, klasse! Und die bunten Farben heben das Gemüt.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  4. Ich schließe mich meinen Vorschreiberinnen begeistert an...
    liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Obwohl wir die letzten zwei Tage mit Sonnenschein verwöhnt wurden, schadet ein bischen Farbe ja nicht. Die Quilts sind sehr schön und machen bereits Lust auf Frühling.
    Liebe Grüsse
    Karin

    AntwortenLöschen