Donnerstag, 26. Juli 2018

Beluga-Schmetterlinge

Dies wird mit Bestimmtheit der letzte Beitrag über Schmetterlinge. Ganz sicher ist, dass ich die schönsten Exemplare bis zum Schluss aufgehoben habe. Schaut doch einfach selber.


Ist das nicht ein Prachtexemplar von einem Sommervogel?!
Dieser, wie auch die folgenden Schmetterlinge, wurde jeweils von einer Quiltfreundin 
der Quiltgruppe "Beluga" genäht.
Der Körper, ist entgegen der Originalvorlage aus einem Stück Stoff gearbeitet.



Und dieser Butterfly hat eine ganz andere Wirkung. Er hebt sich hervorragend vom schwarzen Hintergrund ab. Für den Körper wurden lediglich 3 verschiedene Stoffe verwendet. 


Ich denke ich muss auch mal einen Schmetterling zeigen der nach der Originalvorlage gestaltet wurde. Voilà.


Der Körper ist aus verschiedenen Stoffen ganz aufwändig gestaltet. Grundsätzlich gefällt mir das Erscheinungsbild ganz gut. Und doch gilt halt auch bei den Sommervögeln:
weniger ist oft mehr.


So hat es auch diese Quiltfreundin gehalten. Die Flügel sind aus ganz viel verschiedenen Batikstoffen genäht und auf dem grünen Hintergrund kommt der Schmetterling sehr gut zur Geltung.

Ach ja, fast vergessen hätte ich die Grösse dieser Quilts anzugeben.
Fast 60 cm x 40 cm messen sie, und sie sind daher auch nicht so husch-husch genäht.

Es hat viel Spass gemacht mit meinen "Beluga-Mädels" zu nähen.

Herzlichst
Bea





Kommentare:

  1. Wunderhübsche Schmetterlinge habt Ihr gemeinsam genäht. Und die Größe ist da ja sicher nicht so erheblich, aber die vielen Teile! Das ist schon eine richtig aufwändige Arbeit.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. It is a knowledge that is very capable. Interest and thanks very much.










    สินค้า

    AntwortenLöschen